Retten, Löschen, Bergen, Schützen & Impfen

Impfaktion für Einsatzkräfte der Feuerwehr Hohenahr Unter diesem Motto fand am 10.12.2021 unter Organisation der Gemeindebrandinspektoren eine Impfaktion für die Einsatzkräfte der Hohenahrer Feuerwehr im Feuerwehrgerätehaus Hohenahr-Altenkirchen statt. Das Gerätehaus wurde für diesen Tag kurzerhand durch die Einsatzkräfte zu einem kleinen improvisierten Impfzentrum umgebaut. Die Kameradinnen Sandra Weber von der Feuerwehr Hohenahr sowie Christa Zell…

Abschlussübungen

Das Jahr nähert sich dem Ende und somit geht auch der Übungsbetrieb der Feuerwehr Hohenahr in eine kleine Winterpause. Zum Abschluss fanden auch dieses Jahr wieder traditionell Einsatzübungen statt, welche in den letzten beiden November Wochenenden durchgeführt wurden. Zuerst galt es für die Einsatzabteilung aus Erda in einem abgelegenen Waldstück hinter der Eisernen Hand einen…

Kindertatze 2021

In den vergangenen beiden Wochen hatten unsere Kids bei den beiden Kinderfeuerwehren in Altenkirchen / Bellersdorf und Erda allerhand Action: Die Abnahme der Kindertatzen stand an! Die Kindertatze ist ein Leistungsnachweis für die Kindergruppen  der freiwilligen Feuerwehren in Hessen und ist damit vergleichbar mit der Jugendflamme und der Leistungsspange der Jugendfeuerwehren. Dabei gibt es insgesamt…

Tag des Ehrenamts – Entspannung für die Feuerwehr

Anlässlich des Internationalen Tages des Ehrenamtes (5.12.) ist Anja Benner von der TouchLife Massagepraxis Balancerie in Altenkirchen auf den Vorsitzenden des Feuerwehrvereins Altenkirchen Tim Keßler zugegangen. TouchLife fördert jährlich das Ehrenamt und Anja wollte ein Zeichen setzen und sich für unser Engagement bedanken.Corona-beding liefen die Bemühungen 2020 leider ins Leere – jetzt konnte endlich alles…

Gerätehausanbau in Hohensolms fertiggestellt

Die Feuerwehr feiert Einweihung Planungsphase Im Jahr 2019 wurden Überlegungen konkret, das Gerätehaus Hohensolms um einen weiteren Stellplatz zu erweitern. Gleichzeitig sollte für das Notstromkonzept der Gemeinde Hohenahr eine Räumlichkeit geschaffen werden, in der die Technik untergebracht wird und im Ernstfall betrieben wird. Der Bauausschuss hat zusammen mit einem Architekten eine Zeichnung des Bauvorhabens angefertigt…

Erfolgreiche Lehrgangsteilnahme

Auch im abgelaufenen Quartal haben wieder viele unserer Einsatzkräfte an Lehrgängen auf Kreis- und Landesebene teilgenommen. Dafür wollen wir uns recht herzlich bedanken und für die bestanden Lehrgänge gratulieren. Folgende Lehrgänge wurden besucht: auf Kreisebene: 4 x 1. Hilfe 6 x Truppmann 1 4 x Truppmann 2 2 x Maschinist an der HLFS Kassel: 1…

Grundlehrgang in Hohenahr

In der Zeit vom 30.08. – 11.09.2021 wurde in Hohenahr erstmalig ein Grundlehrgang durch den Lahn-Dill-Kreis durchgeführt. Im Gerätehaus Altenkirchen besuchten in dieser Zeit 23 angehende Feuerwehrfrauen und -männer ihren Truppmann I Lehrgang.  Unter der Woche in den Abendstunden und über den ganzen Samstag wurden theoretische wie praktische Inhalte durch zwei Kreisausbilder vermittelt. So galt…

Tag der Berufsfeuerwehr 2021

Für die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Hohenahr-Erda stand am vergangenen Wochenende der „Tag der Berufsfeuerwehr“ an. Hierbei erlebten die Jugendlichen hautnah, wie sich eine 24-Stunden-Schicht auf einer Feuerwache anfühlen könnte… Begonnen wurde der Dienst am Samstagmorgen um 10:00 am Feuerwehrgerätehaus, nachdem von jedem Teilnehmenden ein (negativer) Coronatest beziehungsweise ein Impfnachweis vorgelegt wurde. Zunächst machten sich die…

Notstromkonzept der Gemeinde Hohenahr steht

Gemeinde investiert in die Sicherheit der Bevölkerung Bei einer vergangenen landkreisweiten Stabsrahmenübung mit dem Thema „flächendeckender Stromausfall“ hat auch der Krisenstab der Gemeinde Hohenahr teilgenommen. Bei dieser Übung wurde festgestellt, dass die Gemeinde im Falle eines langanhaltenden Stromausfalls nicht ausreichend aufgestellt wäre. Daher wurde im Anschluss an die Übung ein neues Notstromkonzept erarbeitet. Dieses sah…